Panes

Prima, dass Sie uns gefunden haben. Ihr Klassiker und Ihre Brieftasche werden Ihnen danken. spares4.me ist der Anbieter für englische Klassiker der 60iger und 70iger. Mit der Schaltfläche rechts tauchen Sie in die Welt von spares4.me ein.

Oldtimer Ersatzteile

Onlineshop

Wir bieten Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Ersatzteilen für Ihren englischen Klassiker. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Fahrzeuge vom Typ Rolls-Royce Silver Shadow sowie Jaguar XJ Serie I-II. Unsere eigene Fahrzeugsammlung umfasst 12 englische Klassiker dieser Periode, welche während der Beratung jederzeit als Vergleichsobjekt zur Verfügung stehen.

Ersatzteile

Oldtimer Teilebeschaffung ist etwas anderes als der Kauf eines Ersatzteiles für einen Neuwagen. Wer für einen neuen Jaguar XJ oder Rolls-Royce Phantom ein Teil benötigt, geht zu seinem Autohaus, und dieses ordert dieses direkt beim Hersteller, so dass es in der Regel wenige Tage später zur Verfügung steht. Nach 20 oder 30 Jahren ist dieses nicht mehr so einfach.

Die Hersteller und Zulieferer unserer Oldtimer sind inzwischen insolvent oder existieren nur noch als Nachfolgeunternehmen.

Lucas Industries ist ein besonderer Fall. Was für den Deutschen Markt das Unternehmen Bosch darstellte, war für den britischen Markt die Firma Lucas. Durch die Fusion von Lucas Industries mit dem amerikanischen Hersteller Varity zu LucasVarity änderte sich die Unternehmensstruktur grundsätzlich. Die Ersatzteilversorgung für Altteile kam fast zum Erliegen. Mit der Übernahme von TRW Automotive verschlechterte sich die Lage weiter.

SU/Skinners Union war ein Vergaserhersteller. Dieser britische Hersteller versorgte Rolls-Royce, Bentley, Rover, Austin, Morris, Jaguar, Triumph, MG und etliche kleinere Autohersteller mit Vergasern. Er zählte zu den bedeutendsten Automobilzulieferern des 20 Jh. Durch die Eingliederung in British Leyland und später in Rover schrumpften die Bestände, weil die meisten Teile systematisch abverkauft wurden. Heute sind viele Teile nur noch als Nachfertigung oder Gebrauchtteil verfügbar.

Spares4.me bietet seinen Kunden Ersatzteile für eine breite Palette an Fahrzeugen, angefangen bei Aston Martin, Austin über Bentley, Jaguar, Land Rover bis hin zu Rolls-Royce. Gegenwärtig ist im Onlineshop die Artikelauswahl noch auf die Fahrzeuge von Jaguar und Rolls-Royce bzw. Bentley Ersatzteile beschränkt. Im Laufe der Zeit werden auch Ersatzteile für weitere englische Fahrzeuge angeboten.

Unser junges und engagiertes Team, welches trotzdem bereits vielfältige Erfahrung durch den eigenen Alltagseinsatz von britischen Oldtimern und die damit verbundenen Reparaturerfahrungen mitbringt, wird Ihnen gerne helfen. Unser Team besteht aus mehreren direkten Helfern und zwei Senior-Partnern. Sie selbst arbeiten nicht mehr, aber stehen mit 50 Jahren Reparaturerfahrungen an englischen Automobilien dem jungen spares4.me-Team zur Verfügung.

Kaufbereatung

lassen Sie sich helfen

Beim Kauf eines britischen Klassikers bestehen hohe Risiken. Besonders Einsteiger können an Blender-Fahrzeugen scheitern. Je nach Fahrzeugtyp bieten wir Ihnen ein Vergleichsfahrzeug an, damit Sie Unteschiede entdecken und sich selbst eine Meinung bilden können.

Wir beraten Sie beim Kauf

Lassen Sie sich beim Kauf Ihres englischen Klassikers durch uns beraten und helfen.

Der Kauf des ersten Oldtimers ist immer sehr schwierig. Oft kennt man als Käufer die Gegebenheiten des Marktes nicht ausreichend. Der "Erstkäufer" überschaut unter Umständen noch nicht ausreichend die Tüken seines Traumwagens. Wir selbst fahren Wagen, welche wir begutachten, selbst im Alltag. Unsere persönliche Meinung sowie die Erfahrungen durch die regelmäßige Benutzung des Wagens fließen in die Begutachtung eines jeden Fahrzeugs ein. Natürlich dürfen die Markenspezifischen Probleme nicht vernachlässigt werden.

Am Ende jeder Inspektion bieten wir dem Kunden eine Probefahrt in einem ähnlichen oder baugleichen Fahrzeug an. Im Vergleich zu dem Fahrzeugs seiner Wahl kann er selbst einen Eindruck gewinnen.

 

Unsere Begutachtung umfasst mehrere Schritte.
  • Fahrzeugrecherche; Wir sammeln etliche Informationen über Ihr Fahrzeug
  • Besichtigung, Vermessung, Prüfung nach einem 123 stelligen Katalog des Fahrzeuges
  • Probefahrt und Begutachtung des Fahrverhaltens

Wir haben eine Meinung

und nehmen Stellung

Wir stehen zu unserer Einstellung zu Oldtimern und den Anforderungen und Erwartungen an sie.

Wir beziehen Stellung.

Oldtimer sollten alte Autos bleiben

Oldtimer liegen derzeit im Trend. Mancherorts ersetzen sie Antiquitäten und Gemälde als Symbole gediegener Lebensart, denn die Zahl der technisch begeisterten Liebhaber vergangener Fahrkultur geht langsam, aber merklich zurück. Der Oldtimer soll vielmehr von gutem Geschmack und bewusstem Abstand gegenüber dem aktuellen industriellen Formenkatalog, der im Windkanal kaum noch individuelle Lösungen hervorzubringen vermag, zeugen.


All dies zeigt sich auch im Umgang mit den Wagen und ihrer Bewertung. Denn im Grunde erwartet so mancher von einem solchen Fahrzeug die Merkmale eines aktuellen Fahrzeugs. Ein Oldtimer sollte aber keinesfalls durch aufwendige, vermeintlich perfekte Restaurationen zum Replikat, also einer Kopie, oder einer kaum zu erkennenden Marriage aus Alt und Neu mutieren. Alles Erscheinungen, welche den Kunstmarkt bereits seit langer Zeit bewegen.


Natürlich ist es vertretbar, ein seltenes Fahrzeug durch nachgefertigte Teile wiederherzustellen. Sein optisch und technisch vielleicht makelloser Zustand sind jedoch kein besonderes Qualitätsmerkmal, sondern den Umständen und Kosten der Wiederherstellung geschuldet. Allein ein authentisches, historisch gewachsenes Fahrzeug verdient höchste Anerkennung. An ihm sollten Spuren seiner Benutzung zu erkennen sein, schließlich ist ein Fahrzeug keine Briefmarke, die man nach dem Erwerb unter einer Schutzhülle verbirgt, sondern war und ist ein Nutzgegenstand, ein Fortbewegungsmittel, an welches seine Besitzer höchst unterschiedliche Erwartungen einst und jetzt gestellt haben.


Oldtimer, die man als besonders hochwertig, weil wie neu oder besser glaubt bewerten zu müssen, wirken in diesem Zusammenhang wie ein Potemkinsches Dorf. Sie sind Kunstprodukte ohne Charme und Seele, denn sie sind nie von wirklichen Menschen auf realen Pisten gefahren worden. Was macht sie zum Oldtimer?


Nur eine sorgsame Restaurierung, welche möglichst ein Maximum an alter Substanz zu erhalten sucht, bewahrt den Oldtimer vor einem Platz im Disneypark der Eitelkeiten. Er sollte nicht zu einem weiteren Versatzstück einer heutzutage überbordenden Retrokultur werden, die sich nur noch in ihrer fassadenhaft- rekonstruierten Kulissenwelt gefällt. Der weltweite Oldtimermarkt verfügt bislang über eine breit gestreute authentische Substanz, so dass es dieser Kunstprodukte nicht bedarf.

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Carl Hahn
spares4.me Oldtimerhandel
Am Kaufmannskreuz 2
41564 Kaarst

Kontakt
Umsatzsteuer ID
interessante Links Pixel-Partisan www.suchmaschinen-linkverzeichnis.de

So erreichen Sie uns

Rufen Sie einfach mal an

Ein Anruf zwischen durch kann Ihnen vielleicht helfen Ihre Probleme zu lösen!

Unsere Adresse

spares4.me

Oldtimerhandel
Am Roerfeld 2
47669 Wachtendonk

E-Mail: cahahn@icloud.com