Bentley T1

Aus Rolls-Royce Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bentley T-1

Bentley T1

Beschreibung der Bentley T- Serie

Bentley T1
Bentley T2


Die Bentley T-Series war das Schwestermodell des Rolls-Royce Silver Shadow. Es wurde als viertürige Limousine oder als zweitüriges Coupe mit Karosserien von James Young und Mulliner Park Ward zum Verkauf angeboten. Der Bentley wurde von dem Rolls-Royce durch seinen einfacheren und leichteren Frontgrill unterschieden. Der andere Punkt war der unterschiedliche Kaufpreis. Im Oktober 1966 wurde die Bentley T1 Limousine vor Steuern zum "Listenpreis" von GBP 5.375 angeboten dieses sind 50 GBP weniger als der Rolls-Royce Silver Shadow. Der Bentley war also minimal günstiger, galt aber stets als die sportliche Variante. Der Bentley T 1 war ein eineiiger Zwilling des Rolls-Royce Silver Shadow der Hauptgrund des Kaufes war meistens ein wenig Understatement. Die aktualisierte Version Bentley T2 unterschied sich durch die Vorgestellte Zahnstangenlenkung, verbesserte Klimaanlagen, Gummi-Stoßstangen Vorne und & Hinten, eine neue Faszie und eine Frontschürze, ähnlich wie die Rolls-Royce Silver Shadow II. Der Bentley T1 wurde von 1965 bis 1977 hergestellt und der Bentley T2 von 1977 bis 1980.


Produktionszahlen Bentley T1

1703 Bentley T1 (1965-1977)

9 Bentley T1 LWB (1971-1976)

114 Bentley T1 Coupé (1966-1971) durch 15 von James Young

41 Bentley T1 Cabriolet (1967-1971)

1 Bentley T1 Pininfarina Coupé (1968)


1852 insgesamt an Bentley T1

Produktionszahlen Bentley T2

558 Bentley T2 (1977-1980)

10 Bentley T2 LWB (1977-1980)


568 insgesamt an Bentley T2

optische und technische Unterschiede zwischen Rolls-Royce Silver I / II Shadow und Bentley T1 / 2

Kühlergrill

Dem Betrachter der beiden Wagen wird direkt der anders gestaltete Kühlergrill auffallen. Der Rolls-Royce Silver Shadow ist durch seinen tempelhaften Kühlergrill eher sehr auffällig und aufdringlich gestaltet. Der Bentley wurde sogar mit lackierter Kühlergrill ab Werk angeboten, dieses macht einen Bentley T1 oder T2 noch dezenter und unaufälliger.

Die Ersatzteilpreise sind für einen gebrauchten Bentley T1 Kühlergrill deutlich geringer und haben sich um die 500 Euro eingependelt, während die Rolls-Royce Kühlergrille sehr viel höher angeboten werden