Kategorie:Fahrzeugregister 1966

Aus Rolls-Royce Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Veränderungen der Fahrzeugen von Rolls Royce und Bentley im Baujahr 1966

Veränderungen an den Serienummern des Jahr 1966

Der erste Bentley T1 Mulliner Park Ward 2-door saloon welcher zugleich der erste Linksgelenkte Wagen dieser Modellserie war von Mulliner Park Ward

Der erste Bentley T James Young, der als Pressefahrzeug genutzt wurde

Veränderungen am Heizungssytem zu Leistungssteigerung

Das Bremspedal wurde leichtgängiger ab Werk ausgeliefert und der erste Rolls-Royce Silver Shadow mit langem Radstand wurde gebaut

  • ???1740

Gehäuse der Druckspeicher wurden überarbeitet

Fahrzeuge von Bentley & Rolls-Royce die noch Fahrtüchig sind

Rolls-Royce Silver Shadow die 1966 hergestellt wurden

Fahrgestellnummer Fahrzeug-Typ Außenfarbe Erstzulassung sonstiges
SRH1020 Rolls-Royce Silver Shadow Blau 06.01.1966 ist 2011 noch zugelassen und versichert
SRH1026 Rolls-Royce Silver Shadow Weiß 01.01.1966 ist 2011 noch zugelassen und versichert

Bentley T1 die 1966 hergestellt wurden

Fahrgestellnummer Fahrzeug-Typ Außenfarbe Erstzulassung sonstiges
SBH1030 Bentley T1 Blau - ist 2011 noch zugelassen und versichert in Norwegen
SBH1053 Bentley T1 Shell Grey - ist 2011 noch zugelassen und versichert in Norwegen